buchungsanfrage

  • mariaalm2
  • sommer
  • sommer5
  • sommer4
  • sommer1
  • Herzlich Willkommen in

    Maria Alm - Hinterthal - Hintermoos

  • Herzlich Willkommen in

    Maria Alm - Hinterthal - Hintermoos

  • Herzlich Willkommen in

    Maria Alm - Hinterthal - Hintermoos

  • Herzlich Willkommen in

    Maria Alm - Hinterthal - Hintermoos

  • Herzlich Willkommen in

    Maria Alm - Hinterthal - Hintermoos

Sommerurlaub in Maria Alm

Die Natur rund um den Hochkönig ist voll von Kräuterschätzen. Beim Kräuterwandern erfährt man alles, was man über diese Pflanzen wissen muss. Man kann mit erfahrenen Kräuterpädagogen wandern oder sich auf eigene Faust auf den Kräuterweg machen.
Auf den 13 Kräuteralmen stehen Speisen, Tees, Salben oder Spirituosen aus Kräutern auf der Karte. Bei Kräuterworkshops wird das Wissen in die Praxis umgesetzt.
Seit kurzem werden in der Region Hochkönig auch Kräuterwanderungen für Kinder angeboten, bei denen es um Staunen, Lernen und Sammeln geht.
Begeben Sie sich in Ihrem Wanderurlaub und Familiensommer auf die Spuren alten Wissens in der Region Hochkönig!

Wanderurlaub in Maria Alm

Beim Kräuterwandern am Hochkönig lernen Sie die vielen Pflanzen unserer Heimat kennen und auch wie Sie diese am besten verarbeiten. Kräuterknödel und -aufstriche, Säfte und Salben, Kräuterschnäpse und -liköre – die Gaben der Natur werden auf unseren Almen liebevoll und nach traditionellen Rezepten verarbeitet. Entdecken Sie in Ihrem Wanderurlaub die Hochkönig Kräuteralmen mit ihren traditionellen und naturbelassenen Angeboten.

Mountainbiken oder e-Biken in Maria Alm

Die eBiker jubeln! Endlich können sie ihrem trendigen Hobby frönen, ohne sich mit Akkusorgen herumschlagen zu müssen. Als erste und einzige Urlaubsdestination weltweit bietet die Region Hochkönig in ihrem beliebten Mountainbikegebiet Ladestationen für alle gängigen eBike-Systeme, die anbieterübergreifend genutzt werden können. Und dies nicht nur im Tal, sondern auch auf den Bergen der Region, um Ihnen einen durchgehenden Genuss Ihrer eBike Tour gewährleisten zu können - eine einzigartige Idee, die sogar mit dem ISPO Innovationspreis ausgezeichnet wurde.

    •    Maria Alm:  Tourismusbüro Maria Alm, Dirndlalm, Grießbachhütte, Gasthof Hinterreit, Jufenalm, Gasthof Niederreiter, Landhotel Schafhuber, Wanderbus-Haltestelle Billa Parkplatz, Steinbockalm; Aueralm
    •    Dienten: Bürglalm, Grüneggalm, Hotel Hochkönig, Porti Sport Skizentrum, Zachhofalm
    •    Mühlbach:  Arthurhaus, Cafe-Konditorei-Bäckerei Bauer, Karbachalm.

 

Hütten in Maria Alm

Gleich hinter dem Waldstück taucht ein Holzdach auf - eine Almhütte. Auf den insgesamt 71 Almen und Hütten in Maria Alm, Dienten und Mühlbach schmecken die Wanderpausen so richtig gut. Frische Bergluft und Bewegung machen halt hungrig. Auf der Hütte wird man mit einem herzlichen "Grias Di" empfangen. Aus der Küche duften Gröstl und Kaiserschmarrn bis auf die Terrasse. Die Aussicht ist grandios. Warme Sonnenstrahlen und regionale Schmankerl sorgen für gute Stimmung. Hier lässt es sich aushalten.
Auch die Fans der fleischlosen Küche kommen voll auf ihre Kosten. Auf zahlreichen Almen und Hütten werden Sie mit Köstlichkeiten verwöhnt - völlig vegan und vegetarisch.
Wandern auch Sie von Hütte zu Hütte, es wird Ihnen gut tun!


thalerhof
Hotel Eder Maria Alm
niederreiterlogo

schusterkraemer

alpenparksmariaalm

banneredelweiss

logolohningerhof

 skiverleihmariaalm

alpinmariaalm 

edelweiss