Genuss beim Wandern


Gleich hinter dem Waldstück taucht ein Holzdach auf - eine Almhütte. Auf den insgesamt 71 Almen und Hütten in Maria Alm, Dienten und Mühlbach schmecken die Wanderpausen so richtig gut. Frische Bergluft und Bewegung machen halt hungrig. Auf der Hütte wird man mit einem herzlichen "Grias Di" empfangen. Aus der Küche duften Gröstl und Kaiserschmarrn bis auf die Terrasse. Die Aussicht ist grandios. Warme Sonnenstrahlen und regionale Schmankerl sorgen für gute Stimmung. Hier lässt es sich aushalten.
Auch die Fans der fleischlosen Küche kommen voll auf ihre Kosten. Auf zahlreichen Almen und Hütten werden Sie mit Köstlichkeiten verwöhnt - völlig vegan und vegetarisch.
Wandern auch Sie von Hütte zu Hütte, es wird Ihnen gut tun!

Familie Lederer-Frischmuth
Bachwinkl 8b 5761 Maria Alm   Tel.: 0043/699/11360508
email: wiesenstadl@sbg.at   Homepage: www.wiesenstadl.at

Wiesenstadl

Nur 50 m über der Talstation „Schwarzeckalmbahn“ in Hintermoos liegt unsere Hütte der Wiesenstadl. In Bedienung, mit Pinzgauer Hüttenkost, einer gemütlichen Sonnenterrasse und einer kleinen aber feinen Auswahl an österreichischen Weinen.Im Winter direkt an der Piste und der optimale Treffpunkt für Familien mit Kinderwagen, nicht Schifahrer und Sonnenhungrige durch unseren geräumten Zugangsweg.
Im Sommer eine Jausenstation für Wanderer, Mountainbiker und spazieren Geher. Mit unseren 40 Sitzplätzen innen und über 100 aussen bieten wir genügend Platz für Familien- oder Firmenfeiern.

Unsere Empfehlung:
 Pinzgauer Kasnock´n : Mit hausgemachten Spätzle, heimischen Käsen aus der Region und Milch von der Molkerei  „Pinzgau Milch“ aus Maishofen. 
 Moosbeer Kaiserschmarren: Luftiger Kaiserschmarren verfeinert mit Heidelbeeren von unseren Hausberg den „Aberg“. 

    Tom Almhütte

    Es gibt viele Hütten am Hochkönig, aber keine ist so speziell wie die tom Almhütte

    Das mag daran liegen, dass es in ganz Maria Alm, nein, im ganzen Salzburger Land keine zweite Almhütte mit einem Mops (Choupette ist ihr werter Name) als Maskottchen gibt. Wohl aber auch daran, wie wir unsere Hütte führen. Neben einem spektakulären Bergpanorama findet man bei uns vor allem eine gute Portion Geschmack: Moderne Architektur wird bei uns mit urigem Hüttencharme verbunden, der Sprudel für den Sundowner ist eigens kreiert und die Speiskarte hält, was eine Almhütte verspricht. Wer eine klassische Skihütte am Berg erwartet, wird hier überrascht – aber genau so mögen wir es.

        Steinbock Alm

        Traditionell und modern sind bei uns kein Gegensatz - zwei gemütliche, urige Hütten sind durch einen chilligen Bar- und Loungebereich miteinander verbunden. Darüber thront die große Panorama-Terrasse, welche den Gästen herrliche Bergblicke gewährt - Freiluftkino für den ganz großen Horizont.


        Niedersetzen und sofort genießen. In einer unserer gemütlichen Stuben oder auf der Panoramaterrasse mit traumhaften Ausblick bist du gleich bestens bedient. Unser Küchenchef zaubert internationale Gerichte mit regionalem Schwerpunkt, Getränke und Mahlzeiten werden selbstverständlich an den Tisch serviert.

        Die Bärmooshütte

        Bärmooshütte mit einem bodenständig-regionalen Speisenangebot in zeitgemäßer Ausprägung.
        Genießen Sie die gute Salzburger Küche im heimeligen Ambiente in unseren schönen Altholz-Stuben und Sonnenterasse.

        Die Bärmooshütte ist auch für Fußgänger bequem mit der Abergbahn oder über den Winterwanderweg erreichbar.
        In den gemütlichen Altholzstuben genießt man Hüttengaudi und Gaumenfreude. Gut und gerne werden auch Feste und Feiern zu allen Anlässen arrangiert. Kachelöfen, offenes Kaminfeuer und viel rustikales Holz vermitteln Wohlbehagen. Die urigen Holzbalken, die man im ganzen Lokal vorfindet, verleihen den typischen Salzburger Charme.
          Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.